Wir drei Frauen Andrea Tobler, Hanna Landolt und Tina Tomasko aus Wädenswil haben mit einer weiteren Kollegin den Chinderbörsemärt auf die Beine gestellt, weil wir Märkte etwas Tolles finden, und natürlich auch die gebrauchten Sachen unserer Kinder verkaufen möchten. Zudem finden wir es sinnvoll, wenn andere Kinder und Familien diese Artikel weiterverwenden können. Und weil es schöner ist, wenn viele Eltern gleichzeitig verkaufen, gibt es diesen kunterbunten Markt seit April 2013. Die Idee haben wir in Basel abgeschaut, wo solche Märkte seit Jahren sehr beliebt sind und in verschiedenen Pärken durchgeführt werden.

Kontakt:                                   

Mail: boersemaert@gmx.ch